Who we are

What we care

What we dare

Das Horyoh asbl – Team

Jeder von uns ist ein Profi in seinem Beruf, … Hobby = Leidenschaft? … Aug jeden Fall!

Wir wollen „dem Lauf der Dinge“ nicht einfach zusehen und werden mit aktiven Workshops, Seminaren oder spannende „Aktionen“, auf eine ganz eigene Art und Weise, aktiv, dynamisch und mit der heute notwendigen „Crazy-Note´“ lokale Projekte initiieren oder einfach andere Projekte unterstützen.

Zusammen mit Partner, schulischen und nicht-schulischen Einrichtungen, Gemeinden, … und anderen Initiativen oder Organisationen, wollen wir ganz unterschiedliche, interessante, pädagogisch hochwertige, praktische, fort- und weiterbildende, aber vor allem sensibilisierende Workshops anbieten. Wir wollen aktiv mit unseren Mitgliedern und Ortsansässigen Teilnehmern regionale Initiativen unterstützen.

Bekanntlich ist Motivation die unangefochtene Siegerin wenn es darum geht etwas Neues anzufangen, Dinge versuchen, zu ändern und Menschen für etwas Neues zu begeistern oder zum Mitmachen zu bewegen.

Wir versuchen den Teilnehmern und auch Partnern unserer Projekte und Workshops durch Neugier an handwerkliche, kreative und selbstständigen Einsatz ein bisschen Motivation mit nach Hause zu geben.

Standart und Copy-Paste ist nicht so unser Ding. Wir freuen uns auf deine Projektideen.

Jacques, Pascal, Paulo, Marc

Der Vorstand:

Jacques BOCK
Präsident

Pascal Maringer
Vizepräsident

Paulo ROMBO
Schatzmeister

Marc Treichel
Vorstandsmitglied
Ausschuss-Sekretär

Projekte und Workshop’s

Mit  ner Portion „Wu Wei“ in unseren Projekten, Workshops und Aktionen, aber vor allem mit der Art und Weise der Umsetzung, werden wir mit Programm und Inhalt unser wichtigstes Zielpublikum, den Jugendlichen und Junggebliebenen, Gärtner und Nichtgärtner, eine echte Option einer attraktiven, aktiven, interessanten und engagierten Freizeitbeschäftigung anbieten.

Die Projekte werden von qualifizierten Projektleitern und in Zusammenarbeit mit dem / den Projektpartner-n ausgearbeitet, geplant und organisiert. Die Umsetzung Projekte erfolgt dann durch aktive Workshops und ihren Teilnehmern sowie in Begleitung und Unterstützung von ebenfalls Fachleuten und Meistern ihres Handwerks. 

Unsere Workshops verlangen oft Körpereinsatz, von sehr leichter bis schwerer Tätigkeit und sind ebenso abwechslungsreich in Anspruch und Herausforderung. Jeder sollte eine Möglichkeit sich zum Einsatz zu bringen und sich zu entfalten. So kann dies bereits in der Gestaltungsphase sein, oder nachher beim Schrauben, Hämmern und Pflanzen. 

Ebenso können diese Workshops meist im Freien und mit Naturmaterialien, für Ruhe und Entspannung sorgen. 

Hast Du ein Projekt oder ein Idee, auch wenn diese verrückt scheine mag und nicht alltäglich ist, dann könntest Du bei uns vermutlich richtig sein. 

Unsere Ziele

Mit Horyoh asbl wollen wir eine Vernetzung zwischen einzelnen lokalen, regionalen und sozial-ökologischen Projekten und Initiativen, herstellen um unseren Mitgliedern aber auch lokalen Anwohnern und Interessenten die Möglichkeit anbieten zu können, sich durch Teilnahme an den Workshops lokal zu engagieren. Die Werbung der lokalen Projekte erfolgt u.a. über die lokalen Projektpartner, den sozialen und öffentlichen Medien und vor allem den Teilnehmern selbst.

Die Teilnehmer können sich nach den eigenen Interessen und Bedürfnissen an den Projekten, Arbeitsgruppen und Workshops beteiligen um auch die  persönlichen Möglich- und Fähigkeiten zu entdecken.

Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit, Ihre Hilfe und vor allem Ihrem Interesse an unseren Projekten und Ideen.

Das Pflanzenlernspiel HorYoH®

Das Pflanzenlernspiel HorYoH® ist mit Sicherheit eines unserer wichtigsten Projekte und stellt unser Startprojekt dar.

Wir betrachten HorYoH® als unser „Haupt-Antriebs-Motor“ und wertvollen Zugang in Klassenräume zu unserer wohl wichtigsten Zielgruppe, den Jugendlichen, Junggebliebenen und vor allem den zukünftigen Gärtner-innen und Gärtnerlehrlinge.

Wir wollen diese Möglichkeit nachhaltig, möglichst vielfältig, sozial und ökologisch sinnvoll ein- und umsetzen. Den Start für dieses Projekt ist für Ende 2021 / Anfang 2022 geplant.

Hierzu mehr in Kürze. Vielen Dank für Deine Geduld.

Help Horyoh

Ihnen gefallen unsere Ideen und Projekte und wollen diese unterstützen?

Da die Horyoh a.s.b.l. und ihre Projekte auch durch Spenden finanziert wird, besitzen Sie außerdem die Möglichkeit mit einer Spende auf folgendes Bankkonto ein wertvoller Teil unserer Initiative zu werden. Für weitere Informationen stehen wir Ihnen selbstverständlich Rede und Antwort.

IBAN LU09 0030 5629 5602 0000 | BIC BGLLLULL

Als junger Verein freuen wir uns über jede finanzielle Unterstützung. Dies geht ganz einfach hier mit Digicash.

Vielen Dank!

(*Den Betrag können Sie in der Anwednung und eigenem Ermessen ändern.)

5€

10€

20€